Der Verband

DIE FACHVEREINIGUNG

Die Fachvereinigung wurde bereits 1977 gegründet und versteht sich in jeder Hinsicht als unabhängige Interessenvertretung seiner Mitglieder. Dazu gehört auch, daß ausschließlich Fachunternehmen dieser Branche Mitglied werden dürfen. Hersteller von Messgeräten, die keinerlei Abrechnungstätigkeit an Endkunden anbieten, dürfen daher auch kein Mitglied werden. Damit möchten wir einer möglichen Interessenkollision...

VERTRETER DES VERBANDS

Alle Vertreter – oder „Organe“ – des Verbands werden in der Mitgliederversammlung für 2 Jahre gewählt. Vertreten wird der Verband vom Vorstand. Jedes Vorstandsmitglied ist gleichberechtigt und kann den Verband alleine vertreten. Der derzeitige Vorstand: Ramon Jovani-Wendt, Sven Kazenmaier und Hans-Jürgen Gores Zusätzlich zum Vorstand wird noch ein Beirat gewählt. Er bildet das Binde- und Kontrollorgan zwischen Mitgliedern und Vorstand.

SATZUNG UND GESCHÄFTSORDNUNG

Die Satzung des Verbands ist öffentlich und kann eingesehen werden. Satzung FHW 2014